TECHNIK

Solarkollektor – der konkrete Beitrag für die saubere Welt

Viele reden über die CO 2-Reduzierung. Wer einen Teil seiner Energie mit einem Solarkollektor erzeugt, leistet dazu einen kleinen, aber konkreten Beitrag: Durch ein Mini-Kraftwerk mit Null Emissionen. Jedes EQ-Haus verfügt über einen Sonnenkollektor von 12 Quadratmetern Größe, der in die Glasfassade integriert ist. Ein Wärmeträgermedium entzieht dem Flachkollektor die Energie und speist sie in das Heizsystem ein, wo sie zur Unterstützung der Raumheizung und zur Gewinnung von Warmwasser eingesetzt wird.

2_3_Technik_Solarkollektor.jpg

Solarkollektor auroTHERM von Vaillant