TECHNIK

Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Die Energieeinsparung steht beim EQ-Haus im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Mit dem Versuch, den Wärmeenergiebedarf durch Dämmung möglichst gering zu halten, steigt jedoch die Bedeutung einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Denn die Energie-Einspar-Verordnung schreibt vor, dass die Außenhülle luftdicht versiegelt wird. Das im Wohnraum verdunstende Wasser (Kochen, Duschen, Zimmerpflanzen, Atmung) muss aber in irgend einer Form nach Außen entweichen können. Andernfalls kondensiert die Feuchtigkeit an kalten Flächen und sorgt für ein unangenehmes Raumklima. Schimmelpilzbildung kann die Folge sein. Wer die mit dem manuellen Lüften verbundenen Wärmeverluste vermeiden will, für den bietet die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eine echte Energiesparquelle.

2_2_Technik_Lueftung.jpg

Lüftungsgerät recoVAIR von Vaillant