TECHNIKLEXIKON

L-O (Zurück zur letzten Seite)

Linoleum - Die gesunde Grundlage - Linoleum liegt wieder im Trend: Das besonders langlebige und angenehme Material wird überwiegend aus natürlichen Rohstoffen wie Leinöl, Harzen, Kork- und Holzmehl und einem Jute-Gewebe hergestellt. Linoleum wirkt von Natur aus antibakteriell, und ist ausgesprochen pflegeleicht. So sorgt der Bodenbelag gleich vielfach für das wohngesunde Cubus-Klima.

Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung - Bei dem EQ-Haus steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit die Energieeinsparung. Mit dem Versuch, den Wärmeenergiebedarf durch Dämmung möglichst gering zu halten, steigt jedoch die Bedeutung einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Denn die Energie-Einspar-Verordnung schreibt vor, dass die Außenhülle luftdicht versiegelt wird. Das im Wohnraum verdunstende Wasser (Kochen, Duschen, Zimmerpflanzen, Atmung) muss aber in irgend einer Form nach Außen entweichen können. Andernfalls kondensiert die Feuchtigkeit an kalten Flächen und sorgt für ein unangenehmes Raumklima. Schimmelpilzbildung kann die Folge sein. Wer die mit dem manuellen Lüften verbundenen Wärmeverluste vermeiden will, für den bietet die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eine echte Energiesparquelle.

Die Lüftungsanlage führt die verbrauchte, feuchte Luft aus Küche, Bad und WC nach außen und im Gegenzug wird in den Wohn- und Schlafzimmern frische Luft zugeführt. Über einen Wärmetauscher wird die Frischluft vorgewärmt, wodurch sich bis zu 20 kWh/m³ und Jahr an Heizenergie einsparen lassen. Für den Betrieb der Lüftungsanlage steht dem ein Stromaufwand von 2-3 kWh/m³ und Jahr gegenüber. Hinzu kommt, dass durch die Lüftungsanlage Staub und Pollen herausgefiltert werden können und so eine weitere Verbesserung der Raumluft erreicht werden kann.

Ökostrom - Ökostrom im Aufwind - der Preis ist nicht das einzige Argument für den Wechsel des Stromanbieters. Viele Kunden, die den Stromanbieter wechseln, tun dies, um zukünftig Strom aus erneuerbaren Energiequellen zu beziehen. Unter den unabhängigen Anbietern von Ökostrom zählen derzeit vier zu den Marktführen: die Lichtblick GmbH, die Elektrizitätswerke Schönau GmbH, die Naturstrom AG und die Greenpeace Energy e.G. Reduzieren Sie mit einem kleinen Betrag den Kohlendioxidausstoß - leben Sie das EQ-Prinzip.